Lipolyse Fett-weg-Spritze



Privatpraxis für ästhetische Medizin

Esma Soyer



 

 



FETT WEG SPRITZE BERLIN / INJEKTIONSLIPOLYSE BERLIN 


Bestimmte Fettpölsterchen lassen sich weder durch Ernährungsumstellung noch Diäten oder durch gezielte Bewegungstherapie reduzieren.


Mit der Injektionslipolyse (auch Fettwegspritze genannt) ist es möglich, gezielt das Fett in einzelnen Regionen abzuschmelzen und zu verstoffwechseln. Neben der Reduktion kleinerer Fettpolster ist es auch möglich, die Kontur zu verändern.

WIRKWEISE DER FETT WEG SPRITZE BERLIN / INJEKTIONSLIPOLYSE BERLIN


Der Wirkstoff der Fett-Weg-Spritze Berlin ist das aus der Sojabohne gewonnene Naturpräparat Phosphatidylcholin (PPC). Dieser Wirkstoff wird in gleicher Zusammensetzung im Körper produziert und erfüllt dort vielfältige Aufgaben, besonders im Fettstoffwechsel.


Mittels feinster Nadeln wird das Naturpräparat Phosphatidylcholin (PPC) direkt in die betroffenen Bereiche injiziert, wodurch ein Abschmelzen der Fettzellen und ein gesteigerter Fettabbau angeregt werden. Das Fett wird dabei vom Körper auf natürlichem Wege und dauerhaft abgebaut. Der Körperumfang dieser Region verringert sich messbar. Auch die Haut zieht sich aufgrund ihrer Elastizität zusammen und erzeugt eine glatte straffe Oberfläche.


BEHANDLUNGSBEREICHE FETT WEG SPRITZE BERLIN


Doppelkinn

• Wangen

• Nacken

• Reiterhosen

• Oberschenkel (innen)

• unteres Gesäß / Übergang zum Oberschenkel

• Love-Handles

• Hüften

• Ober- und Unterbauch

• Fettwulste an den Schulter-Arm-Gelenken

• Oberarme

• Knie

• Rückenpartien

• Cellulite-Behandlung

• Lipome


Fettwegspritze Berlin

Kosten je Behandlung


ab 139,00 - 649,00 € - abhängig von zu behandelnden Arealen

Wie wird die Fett weg Spritze Berlin angewandt und wie wirkt sie?

Das Mittel wird mittels feinster Nadeln direkt in die betroffenen Bereiche injiziert, wodurch ein Abschmelzen der Fettzellen und ein gesteigerter Fettabbau angeregt werden. Das Fett wird dabei vom Körper auf natürlichem Wege und dauerhaft abgebaut. Der Körperumfang dieser Region verringert sich messbar. Auch die Haut zieht sich aufgrund ihrer Elastizität zusammen und erzeugt eine glatte straffe Oberfläche.


Wie lange wirkt die Fett-Weg-Spritze Berlin?

Einmal aufgelöste Fettzellen bilden sich dem jetzigen Erkenntnisstand nach nicht wieder neu. Dadurch ist es möglich, Fettpolster dauerhaft zu reduzieren. Wenn sich Ihr Gewicht nicht verändert, bleiben die Resultate konstant.


Wie häufig muss die Behandlung wiederholt werden?

In der Regel sind 2 - 4 Behandlungen im Abstand von 4 - 8 Wochen notwendig, um die Therapie erfolgreich abzuschließen.


Über 80% der Patienten sind nach 2 bis 3 Behandlungen mit den Ergebnissen sehr zufrieden.


Kann ich mit Hilfe der Fettwegspritze Berlin/Injektions-Lipolyse Berlin abnehmen?

Die Therapie ist nicht zur Gewichtsreduktion geeignet, sondern zum Abschmelzen unschöner lokal eingegrenzter Fettpölsterchen, wie z. B. bei Doppelkinn, Reiterhosen, an Bauch und Oberarm.


Was ist der besondere Vorteil der Fettwegspritze Berlin/Injektions-Lipolyse?

Die Injektions-Lipolyse ermöglicht eine dauerhafte Reduzierung von Fettpolstern, vor allem an Stellen, die sich weder durch Diäten noch durch Sport gezielt verringern lassen. Ebenso entfallen Einschränkungen in der Arbeitsfähigkeit; Ausnahme besteht bei der Behandlung von Gesichtsregionen.

 

Wie entscheide ich, ob eine Injektions-Lipolyse oder eine Liposuction für mich sinnvoller ist?

Lange Zeit war die Liposuction die einzige Möglichkeit, Fettansammlungen gezielt zu entfernen. Mit Hilfe der Injektions-Lipolyse ist es mittlerweile aber möglich, mit minimalem Aufwand schonend Fettpölsterchen zu entfernen. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass die Injektions-Lipolyse eine nicht operative Behandlungsmethode ist, während die Liposuction einen operativen Eingriff erfordert. Bei der Liposuction verschwindet das Fett in kürzester Zeit. Die Injektions-Lipolyse ermöglicht eine langsamere Veränderung der Körperkontur und damit des eigenen Selbstbildes innerhalb von einigen Monaten. Die Injektions-Lipolyse ist außerdem eine ideale Behandlungsmethode nach einer Liposuction zur Beseitigung von übrig gebliebenem Fettgewebe und der Straffung der umgebenden Haut.


Ist die Behandlung mit der Fett-weg-Spritze Berlin/Injektions-Lipolyse schmerzhaft?

Da es im Unterhautgewebe nur wenige Nervenfasern gibt, sind die Injektionen nicht schmerzhaft. Den Einstich spürt man kurz und fühlt dann einen leichten Juckreiz.


Unterstützende Maßnahmen bei der Behandlung mit der Fettwegspritze Berlin

Sie können durch Ihre Mitarbeit die Ergebnisse der Therapie positiv beeinflussen. Hier finden Sie einige Hinweise zur positiven Beeinflussung der Therapieergebnisse: Die Therapie stellt keinen Ersatz dar für eine Veränderung Ihrer Ernährungsgewohnheiten. Nehmen Sie vor und nach der Therapie möglichst viel Flüssigkeit zu sich, möglichst stilles Wasser. Ihr Kreislauf wird dadurch unterstützt. So fühlen Sie sich wesentlich wohler, wenn Sie Ihren Wasserkonsum in den ersten Tagen auf bis zu 4 L am Tag erhöhen.


Wenn Sie jeden 2. Tag auf Mahlzeiten und Alkohol nach 17.00 Uhr verzichten können, wird sich Ihr körperliches Befinden in kurzer Zeit erheblich verbessern. Greifen Sie nach 17.00 Uhr nur noch auf stilles Wasser oder kalorienfreie Getränke zurück. Ihr Körper wird es Ihnen danken.


Fat Burning durch sportliche Betätigung

Der Zeitpunkt Ihrer Übungen entscheidet maßgeblich darüber, ob eine Fettverbrennung bei Ihnen einsetzt oder nicht. Gewöhnen Sie sich an, Ihre Übungen immer vor dem Frühstück mit nüchternem Magen durchzuführen, damit die Fettverbrennung möglichst schnell einsetzen kann. Sie können sowohl einen Heimtrainer benutzen als auch Aerobic oder andere Übungen einsetzen, um den Prozess auszulösen. Auch Joggen oder ein intensives Walking kann die Ergebnisse verbessern.


Wann sollte keine Behandlung mit der Fett-Weg-Spritze Berlin durchgeführt werden?

Nicht geeignet und durchgeführt werden darf eine Behandlung mit der Injektions-Lipolyse


bei Minderjährigen bzw. Kindern

bei Schwangeren/stillenden Müttern sowie

bei einigen schweren Erkrankungen

Menschen mit Sojaallergien

bei Blutgerinnungsproblemen sowie

Diabetiker


Welche Nebenwirkungen sind mit der Fett-weg-Spritze Berlin/Injektions-Lipolyse verbunden?

Direkt nach der Therapie können leichte Schwellungen und Druckempfindlichkeit sowie Rötung und/oder Juckreiz entstehen. Etwa 3 Tage ist auf Massage, Sauna und Sport zu verzichten. Eine vollständige Risikoaufklärung erhalten Sie von dem behandelnden Heilpraktiker.


Leichte Schwellungen, Rötungen sowie eine gewisse Druckempfindlichkeit und Schmerzen können an den behandelten Stellen auftreten, die 2 bis 7 Tage andauern können. In sehr seltenen Fällen können sich Hautreizungen zeigen.


SIE HABEN WEITERE FRAGEN ZU FETTWEGSPRITZE BERLIN?

Rufen Sie uns einfach an: 0151 17 30 76 77

oder buchen Sie hier Ihren Termin




Privatpraxis für ästhetische Medizin Esma Soyer


Gutsmuthsstraße 11

12163 Berlin - Steglitz


0151 17 30 76 77


info@privatpraxisee.de

www.privatpraxisee.de